Freitag, 15. Juli 2011

Dachshunde erobern die Welt

Man könnte fast sagen, Dachshunde erobern die Welt. Nicht nur bei meinen Zweibeinern kommen wir Dackel gut an. Nein, auch so manch andere Berühmtheit fährt auf Teckel ab. Hier ein paar Beispiele:

Picasso und Lump

Dachshund von Andy Warhol

 
Frida Kahlo und Dackel

Dackel Slinky ist Filmstar und spielt in Toy Story mit.

Und 1972 war "Waldi" sogar das Maskottchen  bei den Olympischen Spielen in München.


Und nicht nur wir sind der Meinung, auch Der Spiegel hat dem Dackel diesen Monat eine story gewidmet.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,771398,00.html

Kommentare:

  1. Weiter so! Die süßeste Hunderasse der Welt. Wenn ich nur ein bischen mehr Zeit hätte, würde ich auch wieder einen bei mir einziehen lassen. Ich hatte mal zwei süße schwarz-rote Stupsnasen. Aber leider sind beide schon über die Regenbogenbrücke gegangen.
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  2. :-(

    das tut mir aber leid, elke! schick deinen süßen schwarz-roten dackelnasen liebe grüße von mir und frauli über die regenbockenbrücke!

    dackeltrostbussi

    AntwortenLöschen
  3. Upps, dann bin ich ja sozusagen mit einer Berühmtheit befreundet. Auch nicht schlecht :-))) Tiefverbeugmich.

    Liebe Grüüüüße
    Angus

    AntwortenLöschen