Sonntag, 17. Juli 2011

Hirzmannsperre

Heute war ich mit meinen Liebsten auf der Hirzmannsperre. Stefan hat sich ins Wasser getraut und ich auch ein kleines Bisschen. Aber es war schon sehr kalt muss ich gestehen. Das Steinerne Wehr ist wohl eher was für mich Warmduscherin.

Hier mein Sonntag in Bildern.

Soll ich oder soll ich nicht?

He, wer bist denn du? 

Gemeinsames Schnüffeln mit einem kleinen Terrierbaby.

 Wie es sich für die Frau von Welt gehört. Der Körper ist nass, aber die Haare am Kopf gehören trocken!
Wer lacht hier über meinen dreckigen Popo?

Wo hab ich was? 

Nööööö, da isssssssssssss nixsssssssssss!

Trocknen lassen auf Stefans Schoss.

Kommentare:

  1. Tolle Bilder!! Acu wenn dein Bobbes etwas.... hab nix gesagt *duck und weg*
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hi, Pia!
    Sure you had a pawesome sunday!
    Dirty butt?? Haaaa!
    That was funny!
    Kisses and hugs
    Lorenza

    AntwortenLöschen
  3. hihi ich sehe schon ich habe da gefehlt...hätte dich da einfach reingeschubst :-)
    böser bobtail!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hahaha, nicht nur für Frau von Welt, liebe Pia. Auch ich mag keinen nassen Kopf und - hmmm - den Körper eigentlich auch nicht. Das Wasser muss am Bauch aufhören ;-))))
    Ein Gentlemen würde nie auf deinen Bobbos gucken.

    Liebe Grüße
    Angus

    AntwortenLöschen
  5. Da hast Du aber einen schönen Spaziergang gemacht.
    Und ich verrate Dir noch etwas: Auch ich, als Mann der Welt, liebe einen trockenen Kopf. Mag man bei den Bildern von mir nicht glauben, wenn ich wie irre ins Wasser hechte. Der Kopf bleibt oben und trocken.
    Liebes Wuff und Waff
    Mischka

    AntwortenLöschen