Mittwoch, 21. September 2011

Geschafft!

Ja ja, wirklich geschafft waren wir gestern. Wir waren von 7 bis 21 Uhr mit dem Auto unterwegs. Zuerst ging es von Graz nach Ungarn. Dort haben wir den kleinen (noch) Illy geholt. Ein neuer Name für ihn wird noch gesucht. Von Ungarn ging es zurück nach Österreich, durch Burgenland, Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg nach Deutschland zum Chiemsee.

Auf der Autofahrt waren wir ganz brav und haben die ganze Zeit geschlafen. 

Synchronschlafen.

In der Raststation. 

Ich war ganz großzügig. Illy durfte auch mit Frauli kuscheln.

Am Chiemsee hat dann die Übergabe an Illys neue Mama statt gefunden. Wir haben auch gleich einen Ersteinkauf im Fressnapf erledigt. Leider hat Illy mir ein nicht ganz so tolles Geschenk gemacht: Flöhe. Dann hat es gleich ein Flohmittel für uns beide gegeben. Könnt ihr euch das vorstellen!? Da war bei mir der Ofen aus! Ist ja wohl klar, dass ich Frauli die ganze Heimfahrt keines Blickes mehr gewürdigt hab. Die braucht ja nicht noch mal mit sowas ankommen!

Endlich Wiese, toben, spielen, hüpfen und laufen, laufen, laufen! 

Illy hat die Fahrt in seine neue Heimat Bregenz gut überstanden und war völlig k.o. weil ich so stürmisch mit ihm gespielt hab. Er hat heute schon seinen ersten Tierarztbesuch hinter sich und sollte bald flohfrei sein. Er hat ein tolles neues Zuhause mit einem super Frauli (hatte 15 Jahre einen Hund) bekommen und wir hoffen, dass wir bald neue Fotos von dem kleinen unkomplizierten Racker sehen!

PS: Es sind noch zwei von Illys Geschwistern zu haben!

Kommentare:

  1. Pia, How nice of you to take Illy to his (?) new home! And you were such a nice companion on the ride home. So what if you had a few fleas. They can be gotten rid of - but a friend is for life.
    Love Noodles

    AntwortenLöschen
  2. Ungarische Flöhe? Als Gastgeschenk? Ich hätte 'ne Packung Mon Cherie irgendwie netter gefunden.

    AntwortenLöschen
  3. najaaaa... mon cherie würd ich auch nicht gerade schenken - is schon gefährlich (wenn man an den bürgermeister von spitz denkt, der die vor über einem jahr bekommen hat)...

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    schön das soweit alles geklappt hat.
    Illy ist ein toller Name und auch ein
    total knuffiger Hund.

    Flöhe sind wirklich nich so toll,
    aber man kann sie ja bekämpfen :-)

    Wünsche schon mal ein schönes Wochenende,
    mein Urlaub naht ja.

    LG senden Manuela, Gismo & Paula, die
    schon in Urlaubsstimmung sind.

    AntwortenLöschen
  5. Oooch sind beiden süß zusammen!!
    Na toll Flöhe .. Auto aussaugen und Decken waschen nicht vergessen!!! igitt igitt ...

    AntwortenLöschen