Dienstag, 12. April 2011

Auf dem Weg der Besserung

Hallo meine zwei- und vierbeinigen Freunde! Vielen lieben Dank für eure Besserungswünsche. Die haben wirklich geholfen. Ich bin schon auf dem Weg der Besserung. 2/3 der Milben hab ich schon alle gemacht. Ätschibätsch! In zwei Wochen muss ich zur Kontrolle bis dahin behalt ich tagsüber dieses eklige stinkige Pfefferminzding um meinen Hals rum. Pfui Teufel, das mieft vielleicht!

Hier ein paar Fotos von meiner "Gartenarbeit" letzte Woche:

Aha, hier haben wir noch ein bisschen frische Erde.

Und das ist der Geburtstagsflieder von Frauli.

Hier ist also die frisch gepflanzte Kresse.

schnüffel schnüffel

Alles erledigt. Meine Runde ist fertig.

Kommentare:

  1. Schön, dass es dir schon besser geht, die restlichen Milben wirst du sicher auch bald los!
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  2. Die anderen Milben werden sicherlich auch noch verschwinden! Wir drücken die Pfoten!

    Du hast nicht die Blumen ausgegraben? Das gehört doch dazu und den Rundgang aufregend...

    AntwortenLöschen
  3. das sind supergute nachrichten!ich freu mich so, dass es dir schon besser geht! küßchen deine charlotte

    AntwortenLöschen
  4. ich belle ganz laut vor lauter freude...super wenn es dir wieder besser geht!
    dickes bobtaibusserl

    AntwortenLöschen