Dienstag, 7. Juni 2011

Handtuch geworfen

Also bei diesen Temperaturen ist mir nichts anderes übrig geblieben als das Handtuch zu werfen. Ufff, ist mir heiß! Es ist mir sogar zu anstrengend in meinen Pool zu gehen. Jetzt bleib ich lieber zwischen Tür und Angel.


Kommentare:

  1. na du hängst ja da wie ein Schluck Wasser in der Kurve ;-)
    Sally geht es im Moment genauso ...

    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  2. na dann stell dir mal vor wie mir mit meiner wolle erst warm ist :-)

    AntwortenLöschen
  3. ja george, du bist wahrscheinlich am ärmsten von uns allen dran. ich finde, dafür verdienst du eine extra große runde leckerlis!

    sally, ich wünsch dir auch "gute besserung"!

    viele schleckis

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ui ein Dackel in Schieflage.

    Ja die Hitze, aber es kommen bestimmt
    mal wieder kühlere Tage und relaxen
    hat doch auch was.

    LG Manuela und die Beagletiere

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Pia,
    die Hitze hat auch mir echt zu schaffen gemacht...bis gestern Abend. Dann hat es nämlich bei uns heftig gewittert und geregnet und heute morgen war es gaaaanz toll bei Regen und kühleren Temperaturen mit Frauchen durch den Wald zu gehen.
    Deine Bilder gefallen mir echt gut - hier schau ich gerne mal öfter vorbei.

    Liebe Grüße vom Barny

    AntwortenLöschen
  6. huhu liebe pia!

    ja, dass können die murmelnase und ihr frauchen SEHT gut verstehen... bei solchen temperaturen ist da kaum was zu machen.. aber zum pool hätten wir nicht nein gesagt!!! :)

    lg, tina und meggi

    AntwortenLöschen
  7. ICH schwitze am meisten, nicht George. Erst kurz vorm Gefrierpunkt hört das auf : )

    AntwortenLöschen
  8. liebe pia - das war noch nicht alles!

    es wird garantiert noch heißer und bitte nimm deinen hals von der schiene -
    es ist eine hitzemüdichkeit und keine lebensmüdichkeit!

    bussi,
    hani

    AntwortenLöschen
  9. liebste hani!

    du brauchst dir keine sorgen um mich zu machen. diese stellung war nicht sehr bequem und frauli hat bloß glück gehabt, dass sie den schnappschuss noch von mir machen hat können.

    heute ist es gott sei dank ein bisschen besser mit den temperaturen. ich hoff, es hält noch eine zeit an!

    viele schleckis und bussis

    AntwortenLöschen
  10. Pooja legt sich auch immer an die Balkontür, sie meint, dass es dort am Kühlsten wäre- bei den Temperaturen...Hauptsache Liegen!
    Viele Grüße,
    Ayila

    AntwortenLöschen