Montag, 21. November 2011

Waidmanns Heil!

Könnte man bei diesem Outfit fast sagen. Gestern hab ich das erste Mal in dieser Saison meinen schicken neuen grünen Fleecemantel ausgeführt. Aber ich muss gestehen, dass mir noch nicht allzu warm war. Da könnt ich schon noch etwas Dickeres vertragen. Am liebsten wär mir natürlich ein tragbares Heizschwammerl oder so eine Rotlichtlampe für unterwegs wie sie Ammo hat. Das könnt ihr hier bewundern:

http://www.facebook.com/photo.php?fbid=10150378252951919&set=pu.180722271918&type=1&theater


Aber jetzt zeig ich euch wie mir mein neues Styling so steht:


Sein Piepie und Kacka kann man damit einwandfrei erledigen. 

Und ich könnt sogar noch ein bisschen länger werden und würd' noch immer rein passen. ;) 


Aber woher habt ihr eure dicken Wintermäntel? Habt ihr da einen HEISSEN tipp für mich? Mich schüttelts und rüttelts die ganze Zeit, wenn ich draußen bin.

Kommentare:

  1. Steht dir prima - die Frage wird nur sein, ob's in diesem Winter auch kalt genug dafür wird.... (aber wir wollen mal das Hundemaul nicht zu weit aufreißen, nur weil der November so goldig war)
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  2. also bei uns hier ist es schon seeehr kalt! das doofe ist ja, das ich keine unterwolle hab und praktisch untenrum ganz nackig bin, außerdem noch tiefe rgelegt. da ist mir eigentlich ständig halt draußen.

    aber enya, du hast es da um einiges besser mit deinem fell! da beneid ich dich wirklich drum...

    AntwortenLöschen
  3. hmm... also quentins mäntel hab ich in speziellen whippet-shops machen lassen, das wird euch nicht weiterhelfen.
    aber: du könntest mal bei bianca (pillow talk whippet blog) fragen ob sie dir einen dickeren mantel macht - die schneidern das selber! (der blog ist bei meinen links auf quentins playground)

    lg
    dani

    AntwortenLöschen
  4. danke, liebe dani! bei bianca hab ich schon angefragt und jetzt warte ich auf die stoffmuster.

    hat quentin einen wintermantel von ihr? hast du vielleicht ein paar bilder auf eurem blog?

    vielen dank und dackelbussi

    AntwortenLöschen
  5. ich hab so was von der tante bianca in bordeauxrot - sieht heiß aus, aber wir haben ja noch kein foto... mein dicker wintermantel ist von tante margit- schau mal unter: www.whippets-finest.de - die nähen auch für andere rassen!
    küßchen deine charlotte

    AntwortenLöschen
  6. mensch das kleine Dackeldamen so arg frieren wußt ich garnicht. Aber das Outfit an sich steht dir ziemlich gut!!! Kann man nicht einfach was gefüttertes drunter nähen??

    mitfühlende Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  7. quentin hat von bianca einen fleecemantel. hält auch schön warm! hier gibts bilder:
    http://quentinsplayground.blogspot.com/2011/10/neues-outfit.html

    seinen richtig dicken wintermantel habe ich in australien bestellt - hier:
    http://www.whippetwear.com/
    http://quentinsplayground.blogspot.com/2011/10/mantel-ja-nein-vielleicht.html
    (der blau-graue mantel!)
    aber ich weiß nicht ob die auch für dackel nähen, kannst ja mal anfragen. und der mantel hält richtig warm, da muss es schon gute minus 10 grad haben damit quentin den anzieht!!

    lg
    dani

    AntwortenLöschen
  8. Grün steht dir wirklich gut, aber sehr warm sieht das Mäntelchen wirklich nicht aus. Schade.

    AntwortenLöschen
  9. bei zooplus im internet kann man auch oft schoene warme maentel bestellen.
    guck doch mal nach,vielleicht gibt es da auch was von der stange fuer kleine piamaeuse.
    "kuschelwarme"gruesse
    anni

    AntwortenLöschen
  10. Bitte entschuldige Pia .. aber ich hab mich eben fast beäumelt. Du könntest glatt als Robin Hood durchgehen .. wärst du ein Rüde ....
    Aber andererseitz steht dir grün hervorragend. Es hebt deine schöne Fellfarbe hervor !!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  11. Herzig sieht das aus, meine liebe Pia.
    Aber helfen kann ich dir leider nicht. Schade. Wie du ja weißt habe ich meinen Pelz immer dabei und kann stundelang im dicksten Schnee und Eis rumliegen. Aber vielleicht kann mein Frauchen mir ein paar Wuschelhaare abzupfen und dir dann etwas stricken. Ich frag sie mal ;-)))

    Und vielleicht erhälst du ja noch einen guten Rat von jemanden.

    Liebe Grüße
    dein Angus

    AntwortenLöschen
  12. Mensch, Pia, was für ein toller Mantel. Jetzt kann es ja richtig knackig kalt werden.
    Wuff
    Henry

    AntwortenLöschen
  13. hihi, diana! über robin hood haben wir wirklich SEHR lachen müssen! da hast du wirklich recht. :)

    AntwortenLöschen
  14. Der Mantel sieht ja sehr kuschelig aus und grün ist sogar meine Lieblingsfarbe. Vielleicht wäre ja ein Mantel von Hurtta was für dich?

    Liebe Grüße
    Chico

    AntwortenLöschen