Sonntag, 13. März 2011

Mal wieder ein Waldausflug

Heute war ich mal wieder im Wald. Diesmal dabei: Papa alias Herrli, Teresa und Stefan. War ein ganz schön anstrengender Ausflug. Sind 2,5 Stunden über Stock und Stein "gewandert". Ich bin natürlich gehoppelt und war grazil wie eine Ballerina. Dafür könnt ich glatt auch einen Oscar bekommen! Aber dann war ich ordentlich k.o. Jetzt muss ich mich erholen. Wünsch euch allen eine GUTE NACHT!

flying teckel

Papa macht vor wie es geht. Erstes Mal in einem Rinnsal.

Wir haben auch ein paar Rehe gesichtet. Papa hat mir erklärt, dass jedes Reh hinten am Popo einen Spiegel hat. Praktisch, oder? 


Müde, aber nicht mal Stefans Füße können mich beim Schlafen stören. Also ich find ja, dass die megalecker riechen! 


Kommentare:

  1. du und hat pia auch hinten hühneraugen, damit sie sich im spiegel sieht??
    küßchen die neugierige charlotte

    AntwortenLöschen
  2. nein, hühneraugen hat sie nicht, aber einen wirbelpopo. werde demnächst mal schauen, ob ich ein foto auftreiben kann.

    schlecki

    AntwortenLöschen
  3. Haaallo, wir haben uns deine Bilder angesehen. Die gefallen uns prima. Wir kommen wieder.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen