Donnerstag, 26. Januar 2012

Ein Herz für Dackel?

Unsere Hundeschullehrerin Claudia (http://www.alleshund.at) hat meiner Mama diese süße Dackelrasselbande weitergeleitet. Vielleicht kennt irgendjemand von euch wen, der sich für einen Erst- oder Zweitdackel interessiert? Es wäre schön, wenn jeder der kleinen Wutzeln ein Plätzchen finden würde. Ich drück den kleinen Rackern alle meine Pfoten! Hier alle Infos:

Die Rasselbande ist am 22.12.2011 geboren. Mutter Dackel, Vater Dackel.
Vater und Mutter kommen aus Nove Mesto / Slowakei. Wurden einfach im Tierheim abgegeben. Sie sind jetzt 4 Wochen alt und dem Alter entsprechend lieb, verschmust, erste Spielversuche werden gemacht und natürlich neugierig auf die große weite Welt. Vermittelt wird die Rasselbande mit ca. 10 Wochen da sie so lange wie möglich bei der Mutter bleiben sollen. Sie werden geimpft, gechipt, mehrmals entwurmt und mit Pass vergeben. Wir suchen verantwortungsbewusste Menschen die wissen was es heisst einen Welpen groß zu ziehen! Das es auch mit Arbeit und Geduld verbunden ist. Die Rasselbande kann jederzeit auf der Pflegestelle besucht werden. 

KONTAKT und INFOS:
Tierhilfe mit Herz & Einsatz
0699 11 71 69 72
Standort: 2120 Obersdorf




 Hier links ist der Papa zu sehen. 

Kommentare:

  1. Total süße Racker! Leider habe ich keine Stelle als Zweithund mehr zu vergeben, aber ich drücke jedem einzelnen der kleinen Schnuckis ganz fest die Daumen, dass sie eine Stellung als Familienhund auf Lebenszeit finden! ♥♥♥
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S: Wenn du willst teile ich den Post auch gern auf meinem facebook-Profil. :)
      LG, Enya

      Löschen
  2. Ach ... so süß! Wenn ich könnte, würde ich sofort! Ich drücke allen die Daumen + Pfoten!
    LG Mel

    AntwortenLöschen
  3. Oooooch wie süß sind die denn!!!!! Ich würde so gerne einen Platz in meinem Körbchen freimachen, aber die Dosenöffner sind nicht einverstanden :-(
    Ich werde aber auch fest die Daumen drücken, daß sie ein ganz liebes Zuhause finden. Meine Leinenträgerin fragt auch mal im Bekanntenkreis rum...
    Schlabberbussi, Phoebi

    AntwortenLöschen
  4. Was für süße kleine Racker.
    Liebe Grüße
    heike & Henry

    AntwortenLöschen