Montag, 16. April 2012

Nix los

Bei mir ist derzeit nicht viel los. Aber meine Zweibeiner haben mir versprochen, dass es am Sonntag wieder mit meinen Freunden Hermann, Olga und Coco in den Wald geht. Da gibt's dann hoffentlich ein paar Fährten für uns zu suchen. Das haben wir nämlich schon lange nicht mehr gemacht und die Zweibeiner sollen gefälligst mal wieder einen tollen Ausflug für uns arrangieren!

Mein Ich-bin-die-allerärmste-Dackeldame-Blick

Mein Damensitz in Großaufnahme

Ein bisschen Abwechslung mit meinem Kong.


Kommentare:

  1. Ach PIa, bei dem WEtter kein Wunder! Wir wollten auch grad nicht spazieren gehen. *ggg*
    Aber das WE wird sicher wieder schöner und dann bekommst du deinen super tollen Schnüffelausflug.
    LG Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön, dass es euch auch so geht. jetzt gehts mir gleich viel besser. :)

      dackelbussi

      Löschen
  2. ohhhhh so schön wie Du schauen kannst Pia schlägt Dir doch kein 2Beiner was ab :-)
    Kannst gerne zu mir kommen dann machen wir was los Süße !!!!
    Dackelbusssis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach ja george, ich komm sofort bei dir vorbei! würd am liebsten gleich meine koffer packen...

      dackelbussi

      Löschen
  3. Hallo Pia, ich habe gelesen, dass Du die Ratequeen bei Max bist und ich gratuliere Dir herzlich zu dem schnellen Erfolg.
    Sag mal, haben Dackel eigentlich was gegen Kater ? Das Zusammenleben mit Bordercollies funktioniert wunderbar, vielleicht besuchst Du uns mal, ich würde mich freuen. LG. PIT

    AntwortenLöschen
  4. Hi Pia! You have the cutest toes! Don't you just love the Kong? I had one but ate the top part off
    Love
    Dachshund Nola

    AntwortenLöschen
  5. Hi ya Pia!
    How was your walk with your friends!?!
    Sounded like lots of fun, that is for sure!
    Hey! I have a kong just like yours :-)

    Love you!
    Hildy

    AntwortenLöschen
  6. Sounds like you are going to have a great weekend ahead!
    I loved those pictures of you!
    Adorable!
    Kisses and hugs
    Lorenza

    AntwortenLöschen
  7. So, jetzt noch die rechte Pfote einklappen und unter den Bauch ziehen, dann sieht das schon ganz gut aus mit der anspruchsvollen Papageien-Relax-Haltung. Du bist eine so begabte Schülerin, Pia!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nö, max, an deine grazile krallenhaltung komm ich sicher nie ran! egal wie viel ich noch übe. von solchen schlanken beinen kann ich nur träumen! :)

      Löschen